Heart Breaking News!

Prof. Dr. med. Paul Vogt erklärt in einem interessanten Referat, die erstaunliche Tatsache, dass in einigen Entwicklungsländern bei Kindern unter 5 Jahren nicht behandelte Herzfehler die häufigere Todesursache ist als Malaria, Tuberkulose oder HIV. Die EurAsia Heart Foundation gibt die westeuropäische Erfahrung als Hilfe-zur-Selbsthilfe vor Ort weiter.

Weitere Informationen unter www.eurasiaheart.ch