Grenzen des Rechts – Legimität ärztlicher Sterbehilfe

Unser Lionsfreund Paul Bischof erklärt uns die Unterschiede zwischen aktiver, passiver und indirekter Sterbehilfe. Er erörtert moralphilosophische, rechtsethische aber auch standesethische Betrachtungen und zeigt auf, dass eine Patientenverfügung Ärztinnen und Ärzten, aber auch den Angehörigen schwierige Entscheidungen erleichtert.