Besuch beim Lions Club Nördlingen

Oberbürgermeister Hermann Faul begrüsst im Rathaus von Nördlingen die geladenen Lions und übergibt unserer Präsidentin Vroni Bauer den traditionellen Regenschirm, der nur ausserhalb von Nördlingen zu gebrauchen sei ...Gemütliches Beisammensein beim traditionellen bayrischen Schäufele mit Kartoffelsalat. Eine grosse Portion Fleisch für Ausgehungerte. Kundige Worte zum berühmten Kirchenturm „Daniel“: Der Turmwart wohnt auf luftiger Höhe und geniesst eine traumhafte Rundsicht über das gepflegte Nördlingen und das Ries. Ganz bescheiden und versteckt zeigt das Meyers – wo wir durch unsere Lions-Freunde aus Nördlingen zu einem Super-lukullischen Abendessen eingeladen waren. Präsidentin Vroni Bauer und Präsident Jochen Blumbach: Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft. Das Benediktinerkloster Neresheim liess uns in geistiger und körperlicher Frische eine bleibende Erinnerung. Liebe Nördlinger, vielen herzlichen Dank für das tolle Wochenende bei euch. Eure Lions-Kolleginnen und -Kollegen aus der Schweiz.
L Esther Aepli-Alder